Ayurvedische Beratungen

Im Ayurveda wird davon ausgegangen, das unser menschliches Sein ein Abbild des Seins im Universum ist – das wir der Mikrokosmos des Makrokosmos sind.

Entsprechend unterliegt unser Leben bestimmten Rhythmen. Diese Rhythmen zu beachten sowie eine Balance der Lebensbereiche zu erreichen und ins Leben zu integrieren schafft auf Dauer mehr Wohlbefinden und eine höhere Lebensqualität.

Entsprechend beziehen sich die Beratungen auf die Rhythmen des Lebens (z.B. Jahreszeitrhythmen, Tagesrhythmen) und die Balance der Lebensbereiche. In einem Gespräch suchen wir gemeinsam nach einem Weg, diese Dinge individuell in ihr Leben zu integrieren.

Nach einem Erstgespräch von ca. 90min. erfolgen die Beratungen jeweils für 45min. Der Abstand zwischen den Beratungen wird individuell festgelegt. Allerdings unterstützt Ayurveda keine großen und schnellen Veränderungen, sondern setzt eher auf die langfristige Schritt für Schritt Variante.

Geeignet sind die Beratungen für:

Die Beratungen ersetzen nicht die Diagnose und Behandlung psychischer und körperlicher Erkrankungen.